Bewegungsdrang



Krankheiten & Symptome

Quelle: Mediscope


Definition

Der Bewegungsdrang ist vor allem bei Kindern etwas Natürliches und dient der normalen Entwicklung. Bei übermässigem Bewegungsdrang besteht eine motorische Unruhe mit allenfalls sogar unwillkürlichen Bewegungen. Wird der Bewegungsdrang als störend empfunden, kann ein Leiden dahinter stecken wie zum Beispiel ein Restless Legs Syndrom, ein Hyperaktivitätssyndrom oder eine Manie .

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.